Nimbus Light Lab

Im Light Lab, einem räumlichen Versuchsaufbau, werden Stromverbrauch, Lichtwirkung und Wärmeentwicklung der Nimbus LED Technologie konventionellen Leuchtmitteln im direkten Vergleich gegenübergestellt. Die Resultate und aufgezeigten Einsparungspotentiale sorgen bei den Besuchern immer wieder für positives Erstaunen.

Zudem werden auch die unterschiedlichen Lichtfarben miteinander verglichen. Seit Oktober 2012 sind nahezu alle Nimbus LED Leuchten wahlweise mit 2.700 K, 3.000 K oder 4.000 K verfügbar. Nimbus offeriert mit dieser Auswahl zum einen ein LED-Leuchtenportfolio für den Privat- und Wohnbereich, das die selbe Behaglichkeit wie früher Leuchten mit Glühlampen liefert, zum anderen können – wenn beispielsweise die Beleuchtung eines Arbeitsplatzes im Vordergrund der Planung steht oder wenn eine sachlichere Atmosphäre gewünscht wird – Leuchten mit neutralweißem Licht (4.000 K) geliefert werden.